Blog

 

19. März 2020
3 moderne Wege Baustellen sicherer zu gestalten

3 moderne Wege Baustellen sicherer zu gestalten 

Die Zeit bleibt nicht stehen - Entwicklungen neuer technischer Hilfsmittel gibt es in allen Bereichen, so auch auf der Baustelle. Die Ziele dieser Hilfsmittel sind vielfältig. Zum einen geht es darum, die Arbeit zu vereinfachen und damit effizienter zu gestalten. Zum anderen soll mit ihnen die Sicherheit erhöht und Gesundheit schonendes Arbeiten gefördert werden.
19. März 2020
Die neue WES3 Connect Basisstation

Demnächst: Die neue WES3-Connect.

Die technische Entwicklung macht vor keinem Halt, auch nicht vor uns. Im Laufe der Jahre wurde unser mobiles Evakuierungs- und Brandmeldesystem immer wieder angepasst und erweitert. Dabei haben wir Kundenmeinungen eingeholt und das System an Ihre Bedürfnisse angepasst.
26. Februar 2020
Das Geheimnis des Erfolges auf der Baustelle & im Bestand

Das Geheimnis des Erfolges auf der Baustelle & im Bestand

Das mobile Evakuieungs- und Brandmeldesystem zeichnet sich nicht nur durch seine einfache Handhabung und Ausfallsicherheit aus, sondern auch durch die einfache und schnelle Anbindung in die bestehende Sicherheitstechnik. Durch die EN 54-25 Zertifizierung im Maschennetzwerk und VdS-zertifizierten Gerätekomponenten stellt die mobile Lösung ohnehin den aktuellen Stand der Technik dar und kann daher auf viele erfolgreiche Projekte verweisen.
14. Februar 2020
Kompensation von Brandschutzmängeln mit mobilen Brandmeldeanlagen von WES.

Die 2 schnellsten Wege zur Kompensation von Brandschutzmängeln im Schnellcheck

Wer kennt das nicht, die fest verkabelte Brandmeldeanlage fällt aus oder aufwendige Reparaturen werden nötig und fordern eine kurzfristige Kompensation, die durchaus auch länger andauern kann. Dann ist guter Rat teuer, oder nicht? Hier stellen wir die zwei gängigsten Methoden im Schnellcheck vor.
3. Februar 2020

Die richtigen Maßnahmen zur Brandbekämpfung und Evakuierung kennen und umsetzen

Arbeits- und Brandschutz auf der Baustelle – die BG klärt auf. Zahlreiche Anforderungen begleiten Bauprojekte mit den Auftraggebern und Auftragnehmern und die besondere Situation fordert zu Maßnahmen auf um Risiken zu minimieren und Prozesse zu optimieren. Die BG Bau klärt in einem Fachartikel über die richtigen Maßnahmen zur Brandbekämpfung auf und verweist auf gültiges Regelwerk.
3. Februar 2020

4 Anforderungen an Arbeitsstätten für die Arbeitssicherheit

Nicht jeder hat einen Bürojob mit Schreibtisch, einem festen Dach über dem Kopf und den permanenten Zugang zur Kaffeemaschine. Genauso viele sind im Handwerk tätig und haben keinen festen Arbeitsplatz. Vor allem hier gelten daher besondere Bedingungen und Anforderungen an den Arbeitsplatz oder die Arbeitsstätte um die Arbeitssicherheit sicherzustellen.
3. Februar 2020

Die Unterstützung der Brandwache

Unter Brandwache versteht man allgemein alle Maßnahmen, die der Vorbeugung und Verhinderung von Bränden dienen. Brandwachen helfen Ihnen, einen Entstehungsbrand frühzeitig zu erkennen, Gegenmaßnahmen einzuleiten und die Gefahr in ihrer Entstehung zu verhindern bzw. zu bekämpfen. Ein Brand in ihrem Projekt oder in ihrem Unternehmen verursacht nicht nur hohe Sachschäden, sondern birgt auch große Gefahren für ihre Mitarbeiter und Kunden. Brandsicherheitswachen sind daher immer zur Stelle, wenn es gilt Gebäude, Gelände oder auch Veranstaltungen nach Vorgaben der ASR 2.2 zu schützen.
3. Februar 2020

Brandschutz-Kompensation Militärkaserne mit EN54-25

Das mobile Evakuierungs- und Brandmeldesystem WES wurde ausgewählt um die Gebäude einer militärischen Liegenschaft mit seinen Hallen, Fahrzeugen, Depots und Büros zu überwachen. Die in die Jahre gekommene militärische Einrichtung hat Mängel am Brandschutz vorzuweisen und benötigt sofort Unterstützung um den Personen- und Brandschutz wieder herzustellen. Die fest verbaute Brandmeldeanlage muss überholt werden, ist in Teilen ausgefallen und gefährdet so die Sicherheit der Anwesenden auf dem Gelände.
3. Februar 2020

Die 3 größten Risikofaktoren auf Baustellen

Jede Baustelle unterliegt zahlreichen Gefahren. Viele unterschiedliche Gewerke, viele Personen, ein enger Zeitplan und unzählige verschiedene Baustoffe führen zu besonderen Herausforderungen. Die Baustelle ist eine Arbeitsstätte mit besonderen Merkmalen, deren Anforderungen schon bei der Baustelleneinrichtung gemäß Arbeitsstättenverordnung umgesetzt werden müssen.
3. Februar 2020

BAUMA 2019 München – WES Überwachung

Die Bauma 2019 in München ist die Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen. Auf einer Fläche von 614.000 m2 mit über 3.702 Ausstellern trifft sich die Branche und setzt die Trends der Zukunft. Dabei steigen nicht nur die Anforderungen an die Maschinen, sondern auch die Anforderungen an die Sicherheit für die Besucher und die Aussteller auf dem Gelände.