Innovationsbereich Arbeitsschutz, Sachschutz, Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft
Innovationsbereich Arbeitsschutz, Sachschutz, Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft
19. März 2020
WES REACT Alarmmanagementsystem und Kommunikationsplattform
WES REACT – Alarmmanagement und Kommunikation für Baustelle und Bestand
3. April 2020

Was ist PSIM? Und was sind die Merkmale von WinGuard?

WinGuard PSIM Gebäudemanagementsystem

Eine PSIM (Physical Security Information Management) Software ermöglicht das Anzeigen, Auswerten und Steuern verschiedener, dezentraler Sicherheitssysteme auf einer einzigen Plattform. Dabei fällt auf, dass immer mehr Technik und Systeme immer mehr Informationen verarbeiten sollen und das alles auch noch bearbeitet werden soll. Sicherheitssysteme, die erfasst werden können sind z.B. Einbruch- und Brandmeldeanlagen, Zutrittskontrollen, Video- und Zeiterfassung. Auf einer einzigen Oberfläche können also verschiedene Sicherheitsanwendungen angezeigt werden. Durch die Bündelung von Informationen kann das Personal schneller reagieren.

 

PSIM am Beispiel WinGuard

WinGuard arbeitet dabei als unabhängiges, herstellerneutrales Sicherheits- und Gebäudemanagementsystem, welches die komplexen Aufgaben in der Gewährleistung der Unternehmenssicherheit zu einem leicht zu bewältigenden, effizienten und kontrollierbaren Vorgang macht. In der Praxis sammelt WinGuard daher die Ereignisse aus den unterschiedlichen bestehenden Sicherheitsvorrichtungen und Informationssystemen. Die intelligente Visualisierung der Ereignisse ermöglicht es dem Anwender, die Situationen zu identifizieren. Durch Verfahrensanweisungen sowie automatisch im Hintergrund ablaufende Aktionen wird der Anwender zur optimalen Lösung geführt. Im Notfall ist eine schnelle Evakuierung des entsprechenden Gebäudes oder Geländes sowie die Einleitung geeigneter Gegenmaßnahmen entscheidend, um Menschenleben und materielle Güter zu retten bzw. zu schützen.

 

WinGuard Leistungsmerkmale

WinGuard geht dabei über den bekannten Umfang hinaus und bietet die domänenübergreifende Integration der gesamten Gebäude-, Kommunikations- und IT-Infrastruktur. Auch die Anbindung an übergeordnete Einsatzleitsysteme ist eine Erweiterung gegenüber klassischen PSIM-Systemen.

Die Gefahrenmeldungen werden in vernetzen Anlagen visualisiert und geben einen umfassenden Überblick über die Situation. Festgelegte Abläufe unterstützen den Bediener und auch der automatisierte Ablauf wie z.B. der Druck von Feuerwehrlaufkarten und Fluchtplänen gehört dazu.

Die Zutrittskontrolle kann über das WinGuard-System ebenfalls gesteuert werden und die meldungsbezogene Anzeige von Personendaten, Fotos und Videobildern ist gewährleistet. Sämtliche Daten können archiviert und ausgewertet werden. Die direkte Synchronisation von Ereignissen mit Videobildern ermöglicht eine zentralisierte Steuerung von Videosystemen. Dabei ist der Export von Einzelbildern oder Sequenzen zur Beweissicherung möglich. Auch die Überwachung von Freigelände durch z.B. Zaunüberwachung, Bewegungsmelder und Videoanalyse ist sichergestellt.

Das WinGuard-System stellt dabei eine effiziente Kommunikation durch die Zusammenführung verschiedener Systeme sicher und benachrichtigt Verantwortliche auf Knopfdruck. Höchste Personensicherheit wird durch unverzüglich automatisch eingeleitete Maßnahmen sichergestellt, Fluchttüren entriegelt und Lautsprecherdurchsagen gemacht. Dabei bietet WinGuard branchenspezifische Lösungen, denn jeder Sektor hat seine eigenen Anforderungen. Die Industrie, das Finanzwesen, die öffentliche Verwaltung oder auch das Bildungs- und Gesundheitswesen werden durch WinGuard mit einer Vielzahl von Lösungen und passenden Modulen für jedes Umfeld unterstützt. Dem Risikomanagement und dem Bediener werden durch eine automatische Priorisierung der Ereignisse, dynamische Verfahrensanweisungen und programmgesteuerten Aktionen geholfen. Das WinGuard-Rechtekonzept schützt dabei vor nicht autorisierten Steuerungen.

Alle Informationen, Ereignismeldungen und Steuerungsmöglichkeiten sind auch über Smartphone oder Tablet möglich. Spezielle Apps und angepasste Touchscreen-Oberflächen ermöglichen eine optimale Bedienung über Mobilgeräte.

 

Zusammenfassung:

Eine PSIM-Software ist somit eine komfortable und flexible Lösung für große und kleine Installationen. Dabei zeichnet sich die modulare Erweiterbarkeit besonders aus und erlaubt auch das nachträgliche Erweitern der vorhandenen Systemstruktur. Mithilfe von PSIM werden Prozesse optimiert, Personal effizienter eingesetzt und letztlich Menschenleben geschützt.


> Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr über das WinGuard-System.


Jetzt unverbindlich Unterlagen anfordern:



Ich benötige Unterlagen für:

Sicherheit Baustelle & BestandSprachalarmierungGebäudemanagementsysteme

Ihre Angaben werden ausschließlich zur Erfüllung Ihrer Kontaktaufnahme verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Oder rufen Sie uns an:

+49 40 727397-630

 

Ole Richter
Ole Richter
ESB Solutions Academy