WinGuard
BASIC

Mehr Bedienplätze & Netzwerkerweiterungen.
Der ideale Einstieg für Installationen mit mehreren Bedienplätzen

Was kann WinGuard ­Basic?

WinGuard Basic ist ein verteiltes System, das bis zu 5 Bedienplätze, 5.000 Datenpunkteinheiten und 5 Schnittstellen unterstützt – optimal für mittelgroße Installationen. Es ermöglicht die Integration verschiedener Sicherheits-, Gebäude- und Kommunikationssysteme wie Brand- und Einbruchmeldeanlagen, Zutrittskontrollen, Videoüberwachung und Intercomsysteme über eine einheitliche Benutzeroberfläche. Die Entwicklung neuer Schnittstellen ist jederzeit möglich, um die Systemflexibilität weiter zu erhöhen. Ereignismeldungen werden je nach Priorität und Zuständigkeit auf den jeweiligen Bedienplätzen angezeigt. Berechtigte Bediener haben stets volle Kontrolle über die angebundenen Systeme.

Die Haupt­eigenschaften im Überblick:

Verteilte Systeme in mittelgroßen Installationen ermöglichen eine nahtlose Integration und Verwaltung.

Bis zu 5.000 DPE, 5 Bedienplätze und 5 Schnittstellen zu Subsystemen

Zentrale Dokumentation und umfassende Berichtsmöglichkeiten

Zielzustandsüberwachung angebundener Melder oder Bereiche, z. B. Scharf-/Unscharfschaltungen

Kostenlos & unverbindlich:

Jetzt Unterlagen ­sichern

Modulbeispiel

Dateianhänge wie Videobilder und -sequenzen, Kommentare, E-Mails, Fotos und andere Dokumente können als „Anhänge“ an eingehende Ereignismeldungen angefügt werden.

Projektbeispiel

Häufig sind in einem überwachten Gebäude die Zutrittskontrolle kombiniert mit Videoüberwachung wesentliche Bestandteile der installierten Sicherheitstechnik, um zu gewährleisten, dass das gesamte Gebäude oder bestimmte Bereiche darin nur von berechtigten Personen betreten werden.

Automatische Erkennung und Reaktion auf unberechtigte Zutrittsversuche mit WinGuard

Im Fall eines unberechtigten Zutrittsversuchs erhält der Verantwortliche über WinGuard zusätzlich zur Meldung automatisch die Personendaten wie den Namen und das Foto des Karteninhabers sowie die Buchungshistorie. Die im Zutrittsbereich installierten Kameras werden automatisch aufgeschaltet, um die Situation zeitnah bewerten zu können. Die Kamerabilder können als Meldungsanhänge direkt an zuständiges Personal vor Ort geschickt werden, um eine schnelle Reaktion zu ermöglichen. Durch die einheitliche WinGuard-Bedienoberfläche sind Meldungsbearbeitung und Steuerung der angeschlossenen Systeme äußerst benutzerfreundlich und effizient.

Eine zentrale Dokumentation sowie umfassende Berichtsmöglichkeiten sind weitere Vorteile von WinGuard.

Kostenlos & unverbindlich:

Jetzt Unterlagen ­sichern

WinGuard ­Lizenzübersicht
Versionen im ­Vergleich

Versionen und ­Erweiterungen

 

WinGuard
EXPRESS
WinGuard
BASIC
WinGuard
PROFESSIONAL
WinGuard
ENTERPRISE
DATENPUNKTE        
Datenpunkteinheitenmax. 3.000max. 5.000max. 25.000unbegrenzt
FUNKTIONSERWEITERUNGEN      
Bedienalarm
Sprach- & Fax-Benachrichtigung
E-Mail-Benachrichtigung
SMS-Benachrichtigung
CAD Unterstützung
Virtual Modul
Zeitsteuerung🞫
Facility Manager🞫
Benutzerverwaltung plus🞫
CAD Untestützung plus🞫🞫
SQL-Export🞫🞫
WinGuard OPC Server🞫🞫🞫
Geo-Informationssystem (GIS)🞫🞫🞫
SYSTEMERWEITERUNGEN    
Mobile App
Webclient🞫
Bedienplatz🞫max. 5max. 15
Videodisplay-Steuerung🞫🞫
Schnittstellenserver🞫🞫max. 5
Hot-Standby🞫🞫
Lokationsserver🞫🞫🞫
System Manager🞫🞫🞫
ARBEITSPLATZERWEITERUNGEN    
Video Manager
Videobedienteil
Editor🞫
Multi-Monitor-Betrieb🞫
SCHNITTSTELLEN    
Schnittstellen (bestehend)max. 3max. 5max. 15
(bestehende & neue)
Schnittstellen (neu)🞫🞫

 

Lernen Sie weitere WinGuard Versionen kennen

Wir sind ­zertifizierter WinGuard ­Integrator

Als „Certified WinGuard Integrator“ bieten wir Ihnen folgende Leistungen:

Fachkundige Beratung und Präsentation von WinGuard

Qualifizierte Projektplanung (einschl. Erstellung von Pflichtenheften)

Selbständige Inbetriebnahme von WinGuard-Systemen

Projektmanagement und Ausbau bereits bestehender WinGuard-Projekte

Kompetente Durchführung von Wartungs- und Servicedienstleistungen

Ausschreibungs­unterlagen
Gebäude­management­systeme

Sie sind Planer von Sicherheitstechnik oder Betreiber von Gewerbeflächen? Wir helfen Ihnen beim Erstellen von Leistungsverzeichnissen und versorgen Sie mit einer Kostenschätzung.

Jetzt kostenlos Unterlagen erhalten




    Ihre Angaben werden ausschließlich zur Erfüllung Ihrer Kontaktaufnahme verwendet. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. *Pflichtfelder


    Oder rufen Sie uns an:

    +49 40 727397-630