Das Coronavirus (COVID 19 / SARS-CoV-2) Risiken & Chancen für Unternehmen in der Sicherheitstechnik
Das Coronavirus (COVID 19 / SARS-CoV-2): Risiken & Chancen für Unternehmen in der Sicherheitstechnik – Alternative für Brandwachen
12. März 2020
Die neue WES3 Connect Basisstation
Die neue WES3-Connect
19. März 2020

4 Gründe für mehr Nachhaltigkeit bei Ihren Bauprojekten

Nachhaltigkeit auf Baustellen und in Bauprojekten

Mit steigenden Investitionen in den Bauvorhaben werden auch nachhaltige Konzepte immer wichtiger. Viele Bauherren und Bauunternehmen interessiert vor allem, wie sich Schnelligkeit und Nachhaltigkeit bei Ihren Bauprojekten ergänzen und miteinander vereinbaren lassen. Denn das Ziel bleibt dasselbe, die rechtzeitige Fertigstellung des Bauvorhabens. Dabei spielt die Nachhaltigkeit nicht nur als Objekt eine Rolle, sondern auch mit all den Materialien, die verwendet werden, um die Projekte fertig zu stellen. Doch weshalb plädieren wir für mehr Nachhaltigkeit in der Baubranche? 

Hier erfahren Sie 4 Gründe für mehr Nachhaltigkeit bei Ihren Bauprojekten: 

 

1. Nachhaltigkeit wird höher entlohnt 

Nachhaltigkeit ist nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Chance. Kunden sind bereit für nachhaltige Produktion mehr Geld auszugeben und entlohnen dabei faire Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und schonenden Umgang mit Ressourcen. 

 

2. Nachhaltigkeit als nachprüfbares Qualitätskriterium 

Nachhaltigkeit steigert die Glaubwürdigkeit als Unternehmen. Prüfsiegel und Zertifikate an allen geeigneten Stellen gewinnen das Vertrauen der Kunden 

 

3. Nachhaltigkeit für das Image 

Mit der Nutzung nachhaltiger Energiequellen und Ressourcen lässt sich das Unternehmerbild positiv beeinflussen, daher sollte das Engagement kein Geheimnis bleiben. Als Marketinginstrument ist die Nutzung energie- und ressourcenschonender Quellen interessant. 

 

4. Nachhaltigkeit senkt Kosten 

Ressourcen bewusst zu nutzen, sei es Strom, Papier, Verpackung oder ähnliches ist ein wichtiger Schritt, um die Kosten zu kontrollieren. Sparsamer Umgang ist die Grundvoraussetzung für nachhaltiges Wirtschaften. Dabei ist dies eine Philosophie, die von allen gelebt werden muss. Auf der Wiederverwendung von Materialien und dem sparsamen Umgang damit liegt hier ein wesentlicher Fokus. 

 

Was tun wir aber für die Nachhaltigkeit? 

Das mobile Evakuierungs- und Brandmeldesystem ist wiederverwendbar und lange haltbar. Die robuste Bauweise und die modularen Systemerweiterungen sorgen dafür, dass das System langfristig eingesetzt werden kann. Ergänzend dazu ermöglichen wir den Austausch einzelner Komponenten um Schäden zu reparieren und nicht gleich ganze Geräte auszutauschen. Die mehrfache Verwendung von recyceltem Verpackungsmaterial und klare Mülltrennung sowie dessen Entsorgung spielen eine ebenfalls wichtige Rolle für uns. Zusätzlich haben wir uns verpflichtet so viele Informationen wie möglich digital zu teilen. Eine Bedienungsanleitung gibt es bei uns in digitaler Version für Smartphone, PC und Mac. Dort sind neben der klassischen Bedienungsanleitung auch Erklärvideos und Zertifikate zu finden. Dabei bleiben die Informationen immer aktuell und alte Bedienungsanleitungen müssen nicht durch neue gedruckte Exemplare ersetzt werden. Das spart Zeit, Nerven und schont die Umwelt.

 

Interesse geweckt?
Schreiben Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

Name / Firma:

Telefonnummer:

E-Mail-Adresse:

Ich habe Interesse an:

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Ole Richter
Ole Richter
ESB Solutions Academy